Brandmalerei – Kunst mit Brenneisen und Geduld

BrandmalereiAnfangs habe ich ein paar Bilder mit Brandmalerei nur für mich hergestellt. Um einfach mal auszuprobieren, was man alles machen kann. Tja, wer mich kennt wird ahnen, dass es nicht dabei geblieben ist. Schon gar nicht, als ich auf einem Markt mal angesprochen wurde, ob ich sowas auch „in Groß“ mache. Zack, saß ich die verbleibenden zwei Markttage vor der hölzernen Abdeckung einer Mandel-Brenn-Maschine und führte meinen ersten Auftrag aus.

Und was auf Holz geht, muss auf Horn doch auch gehen? Ja, tut es. Stinkt nur mehr. Also für meinen Mann. Ich rieche das schon gar nicht mehr, was wohl auch an der Auskocherei von den Hörnern und Schädeln liegt. Selbst wenn ich Hörner schleife, verzieht mein Gatte das Gesicht. Mir stehen Fragezeichen über dem Kopf. Aber so hat halt jeder sein, nicht wahr?

BrandmalereiDas obere Bild hängt im „Das Zuckerschloss“, dessen Betreiber mich vom Fleck weg engagierte, die kleine Schaustellergruppe zu unterstützen. Das war das erste Mal seit über zehn Jahren, dass sich meine Ausbildung bezahlt machte. Und da der Chef „des Ladens“ seine Geschäfte immer weiter ausbaut, hatte ich nicht nur diesen Auftrag zum „Brennen“. Es blieb nicht nur dabei, Zuckerstangen und gebrannte Mandeln zu verkaufen. Der Chef hat einen ungeheuren Elan und nach ein paar Wochen stand ich in einem umgebauten Heuwagen aus dem Allgäu, der zu einer kompletten Küche umfunktioniert worden war. Einige Jahre tingelte ich mit der Truppe von Markt zu Markt und verkaufte selbstgemachten Rahmfleck. Also solltet ihr auf einem Markt mal am Zuckerschloss vorbeikommen, innehalten und Crepés oder Schokofrüchte genießen!

Brandmalerei

Alder Hout MC

Auch ist meine Brandmalerei ein sehr gern gesehenes Geschenk an befreundete Motorradvereine. Ob es sich dabei um Jubiläen oder Geburtstage handelt spielt dabei keine Rolle. Aber nicht nur für Motorrad-Clubs eignet sich diese Technik. Wie beim Gravieren sind den Motiven kaum Grenzen gesetzt.

Hiermit möchte ich mich bei den „Alder Hout“ für die jahrelange Zusammenarbeit bedanken. Alder Hout MC

BrandmalereiBrandmalereiBrandmalereiBrandmalerei
ALTTEXTALTTEXTALTTEXT
ALTTEXTALTTEXTALTTEXT

Bilder „Brandmalerei“ © Horngravur.de